Ehrenamtliches Referent*innen-Team

Auch du kannst dabei sein!
Die Bildungsangebote der SPORTJUGEND sind nicht nur für potentielle Teilnehmer*innen interessant. Sie bieten für Ehrenamtliche auch hervorragende Praxisfelder. Übungsleiter*innen- und Jugendleiter*innen-Ausbildung, Seminare im Freiwilligendienst, erlebnispädagogische Angebote, Musik- und Tanzlehrgänge, interkulturelle Begegnungen und nicht zuletzt Maßnahmen der Kinder- und Jugendbildung sind anspruchsvolle Tätigkeitsfelder.
Viele Fachthemen und Lehrgangsformate könnten ohne die Erfahrungen und die Ideen von ehrenamtlichen Referent*innen nicht realisiert werden. Die SPORTJUGEND sucht ständig „Neu- und Seiteneinsteiger*innen“ wie auch Expert*innen, die ihre sozialen, fachlichen und methodischen Kompetenzen einbringen und weiterentwickeln möchten. Wir arbeiten stark teamorientiert und du wirst zunächst von erfahrenen Referent*innen betreut und begleitet.

Interessiert? Sprich uns an!
Es ist vorteilhaft, wenn du:
- die Angebote der SPORTJUGEND kennst bzw. selbst schon als Teilnehmer*in erlebt hast
- Spaß am Umgang mit Kinder- und Jugendgruppen hast
- selbst eine Qualifikation als Jugendleiter (Juleica) oder eine DOSB Lizenz besitzt
- 16+ Jahre alt bist

Ansprechpartner

Ulf Wunderlich
Jugendbildungsreferent
0345 / 52 79 - 161
0345 / 52 79 - 101
wunderlich@lsb-sachsen-anhalt.de

SJ Referent*innen

Referent*innenschulung

Einmal jährlich treffen sich die Referent*innen der SPORTJUGEND. Hier wird ihr ehrenamtliches Engagement gewürdigt, das beginnende Bildungsjahr wird vorbereitet, Lehrgangskonzepte werden weiterentwickelt und die Einsatzplanung für alle Maßnahmen der SPORTJUGEND vorgenommen.
Termin: 18.01.-20.01.2019
Reg.-Nr.: L01-19
Ort: Schierke
TN-Beitrag: ohne, auf Einladung
Anmeldebutton Sportkongress
Folge dem Link direkt zur Online-Anmeldung!